Beckel, Larissa, M.A.

Larissa Beckel absolvierte ein Bachelor-Studium in Kultur- und Kunstwissenschaft, in dem sie ein Auslandssemester in Schweden verbrachte. Während ihres anschließenden Master-Studiums in Ethnologie verbrachte sie ein Forschungssemester in Südindien. Sie arbeitete nach ihrem Studium als Projektmitarbeiterin im “IQ-Netzwerk Integration durch Qualifizierung”. Sie ist Doktorandin an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft und seit 2017 Stipendiatin des Graduiertenkollegs Waldorfpädagogik. Jun.-Prof. Dr. Axel Föller-Mancini ist ihr Promotionsbetreuer.

Forschungsschwerpunkte:

  • Adoleszenz
  • Schule
  • Biografie
  • Grounded theory