Gluns, Danielle, Dr.

Während meines Bachelor-Studiums begann ich, mich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit zu engagieren. Die dabei gewonnenen praktischen Einblicke konnte ich mit dem Master Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen (IMIB) in Osnabrück fachlich fundieren. Während meiner Promotionszeit in Münster war ich in verschiedenen Forschungsprojekten beschäftigt, zuletzt in einem Projekt zur kommunalen Integration geflüchteter Menschen. In meiner jetzigen Stelle als Leiterin der Forschungs- und Transferstelle Migrationspolitik an der Universität Hildesheim kann ich meine Erfahrungen aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive zusammenbringen und helfen. Das Ziel, den Austausch zwischen beiden Bereichen zu fördern, verfolge ich auch als Mitgründerin des AK Transfer im NWFF.

Forschungsschwerpunkte:

  • Integration
  • Kommunalpolitik
  • Multilevel Governance
  • Zivilgesellschaft