Goebel, Simon, Dr.

Simon Goebel ist PostDoc am Zentrum Flucht und Migration (ZFM) der KU Eichstätt-Ingolstadt in einem Forschungsprojekt zu Meinungsbildungsprozessen in digitalen Öffentlichkeiten im Kontext der beiden Themen Migration und Digitalisierung. 2016 promovierte er sich im Fach Europäische Ethnologie zum Dr. phil. mit einer Arbeit über die Wirklichkeitskonstruktionen und Diskurse in politischen Talkshows über Flucht. Zudem arbeitet er seit 2014 als Referent zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Teilhabe von Geflüchteten am Arbeitsmarkt bei Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH in Augsburg.

Forschungsschwerpunkte:

  • Kulturtheorie
  • Cultural Studies
  • Digitalisierung
  • Kritische Diskursanalyse
  • Postkoloniale Theorie
  • Asylrecht