Lingelbach, Jochen, Dr. des.

Jochen Lingelbach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl „Geschichte Afrikas“ an der Universität Bayreuth und in dem Projekt „Africa in the Global History of Refugee Camps (1940s to 1950s)“ im Exzellenzcluster „Africa multiple. Reconfiguring African Studies“.
Er hat an der Universität Leipzig zur Geschichte polnischer Geflüchteter in Afrika promoviert. Zu diesem Thema hat er, unter anderem, einen kurzen Artikel auf dem FluchtforschungsBlog geschrieben (https://blog.fluchtforschung.net/nicht-so-lange-her/). Die Langfassung erscheint unter dem Titel „On the Edges of Whiteness. Polish Refugees in British Colonial Africa during and after the Second World War” im Mai 2020 bei Berghahn (https://berghahnbooks.com/title/LingelbachOn ).

Forschungsschwerpunkte:

  • Flüchtlingslager
  • Geschichte Afrikas
  • Displaced Persons
  • Kolonialgeschichte
  • Mobilität
  • Migration