Öndül, Daniela Evrim, Prof. Dr. jur.

Daniela Evrim Öndül ist Professorin für Sozialrecht sowie Ausländer- und Asylrecht. Nach ihrer anwaltlichen Tätigkeit übernahm sie zunächst eine Vertretungs- später eine ordentliche Professur an der Hochschule Düsseldorf. Seit dem Jahre 2016 lehrt und forscht sie an der evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe Bochum. Aktuell leitet sie das Forschungsprojekt “Ankommen – Informations- und Beschwerdestelle Flucht”, als Teil des von der Bund-Länder-Initiative “Innovative Hochschule” geförderten Projekts “s_inn – Transfernetzwerk Soziale Innovation”.

Forschungsschwerpunkte:

  • Sozialrechtliche Bezüge des Ausländer- und Asylrechts, insbesondere im Bereich der
  • Existenzsicherung,
  • Familienförderung und
  • des Kinder- und Jugendhilferechts