Dr. Susanne Mantel

Susanne Mantel studierte an der Eberhard-Karls Universität Tübingen Philosophie, Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Psychologie auf Magister und promovierte sich an der Universität des Saarlandes mit einer Arbeit über das Handeln aus normativen Gründen, “Determined by Reasons”, Routledge 2018. Sie arbeitet derzeit im Bereich der Migrationsethik z.B. zu Pflichten gegenüber Flüchtenden, sowie in der politischen Philosophie, der Theorie der Rationalität und der Normativität.