Thiele, Carla, M.A.

Carla Thiele, M.A., ist Doktorandin an der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) an der Universität Bielefeld. Sie untersucht in ihrem empirischen Dissertationsprojekt mit dem Arbeittitel “Ezidin Sein” – eine biographieanalytische Studie ezidischer Frauen in Deutschland. Sie hat Sozialwissenschaften und M.A. Gender Studies an der Universität Bielefeld studiert.

Forschungsschwerpunkte:

  • Biographieforschung
  • Flucht- und Migrationsforschung
  • Geschlechterforschung
  • Integration
  • qualitative Sozialforschung