Wiese, Lorenz, Dr.

Dr. Lorenz Wiese koordiniert die vom BMBF geförderten Verbundprojekte “Flucht- und Flüchtlingsforschung: Vernetzung und Transfer (FFVT)” am CHREN, dem Centre for Human Rights der FAU Erlangen-Nürnberg (2020-2024) sowie “Entstehung und gesellschaftliche Wirkung hybrider Organisationen im lokalen Krisenmanagement (HybOrg)” an der Universität Konstanz (2018-2021). Er promovierte zum Thema “Refugees welcome? How Germany, Canada, and Australia respond to contemporary migration” (2015-2019) und verfasste seine Masterarbeit zu “The effect of regional integration on refugee protection in Europe and Latin America” (2014). Zudem ist er ehrenamtliches Vorstandsmitglied des gemeinnützigen Vereins Café Mondial Konstanz e.V. (2015-2020).

Forschungsschwerpunkte:

  • Deutsche und europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik,
  • International vergleichende Asyl- und Flüchtlingspolitik,
  • Menschenrechte,
  • Multilevel Governance,
  • Zivilgesellschaft,
  • Transfer,