Becker, Annika, Dr.

Annika Becker ist DAAD-Projektleiterin im Programm “#UHHhilft – Studienorientierung für Geflüchtete”, an dem jedes Semester rund 200 Geflüchtete teilnehmen. Sie hat ihre Dissertation an der Universität Hamburg im Jahr 2016 abgeschlossen und begleitet das Projekt als Post-Doktorandin wissenschaftlich. Ihr Forschungsfokus liegt auf Flüchtlingsthemen im Bereich des Service Management. Ihre Arbeiten wurden in den Fachzeitschriften Nonprofit Voluntary Sector Quarterly und Nonprofit Management & Leadership veröffentlicht.

Forschungsschwerpunkte:

  • Transformative Service Research