Korntheuer, Annette, Dr.

Prof. Dr. Annette Korntheuer promovierte an der LMU München, Lehrstuhl für allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung zur Bildungsteilhabe von jungen Geflüchteten in München und Toronto. Nach Tätigkeiten als Bildungsungskoordinatorin für Neuzugwanderte in der LH München (Schwerpunkte: Gender, Dis_ability, LGBTIQ*) und einer Vertretungsprofessur für Inklusion und Behinderung am Institut für Sozialwesen der Universität Kassel (2019-2020) ist sie seit März 2020 Professorin für Grundlagen und Theorien Sozialer Arbeit an der Katholischen Universität Eichstätt- Ingolstadt. Aktuelle Forschungsprojekte und Publikationen auf der Webseite der KU Eichstätt.

Forschungsschwerpunkte:

  • Integration und Inklusion in Deutschland und Kanada
  • Intersektionen von Flucht und Behinderung
  • Diversitäts- und Intersektionalitätsbewußte Soziale Arbeit
  • Bildungsteilhabe von Fluchtmigrant*innen
  • Kommunen und Fluchtmigration
  • Qualitative, partizipative und ko-konstruktive Forschung