Köttig, Michaela, Prof. Dr.

Michaela Köttig, Dr., gegenwärtig Professorin für Gesprächsführung, Kommunikation und Konfliktberatung und Sprecherin des Kompetenzzentrums für Soziale Interventionsforschung an der Frankfurt University of Applied Sciences im FB Soziale Arbeit. Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit. Forschungsschwerpunkte: forcierte Migration im Hinblick auf Langzeitdynamiken in der Aufnahmegesellschaft, international vergleichend (Australien), mit dem Fokus auf Familiengeschichte, biographische Entwicklungen und Gruppeninteraktionen, sonstige Forschungsfelder: Gender und Rechtsextremismus, Radikalisierungsentwicklungen und -dynamiken, Interpretative Methoden, Biographieforschung, Ethnographie, Übersetzung qualitativer Forschungsmethoden in den Bereich der Sozialen Arbeit

Forschungsschwerpunkte:

  • Biographieforschung
  • Inklusion/Integration
  • Soziale Arbeit
  • Rechtsextremismus/Rassismus
  • Gender