Oltmer, Jochen, Apl. Prof. Dr. phil. habil.

Jochen Oltmer, Dr. phil. Habil., ist Apl. Professor für Neueste Geschichte und Migrationsgeschichte sowie Mitglied des Vorstands des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück. Er arbeitet seit Anfang der 1990er jahre zu deutschen, europäischen und globalen Migrationsverhältnissen in Vergangenheit und Gegenwart und hat in diesem Kontext die Geschichte der Hintergründe, Bedingungen und Folgen verschiedener Formen von Gewaltmigration vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart in den Blick genommen.

Forschungsschwerpunkte:

  • Gewaltmigration
  • Asylpolitik
  • Historische Fluchtforschung
  • Krieg und Flucht
Professor Jochen Oltmer (Migrationsforscher) lehrt an der Universität Osnabrück. Foto: Michael Gründel