Pool, Hannah, M.A.

Hannah Pool ist Doktorandin am Max Planck Institut für Gesellschaftsforschung und forscht zu der Frage wie soziale Beziehungen wirtschaftliche Interaktionen auf der Route von Afghanistan nach Deutschland ermöglichen. Ihre ethnografische Forschung fand in Iran, der Türkei, Griechenland, Bosnien und
Herzegovina und Deutschland statt.

Forschungsschwerpunkte:

  • (Im)Mobilität
  • Agency
  • Forced Migration Trajectories
  • Protracted Displacement
  • Research Methodology & Ethics